√ Versand aus Deutschland
√ Zahlung per PayPal
√ Probefahrten auch am Wochenende
√ Probefahrten auch am Wochenende


Herzlich Willkommen bei Velomobile Ottersberg


Wenn Sie CO2-neutral sportlich von A nach B kommen wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse!
Unsere Velomobile gehören zu den schnellsten und effektivsten, die mit Muskelkraft betrieben werden.

VELOMOBIL

Ein Velomobil ist ein vollverkleidetes Liegedreirad. Es wird meist mit Muskelkraft betrieben, kann aber auch elektrifiziert werden.

PFLEGE UND WARTUNG

Die Wartung und Pflege ist viel einfacher als bei einem “normalen” Fahrrad. Für den gekapselten Antrieb langt meist ein wenig Öl, Fett und Liebe, die Bremsen sind unverwüstlich, da langt alle paar tausend Kilometer eine Sichtkontrolle und ggf. ein neuer Bremszug.

EFFEKTIVITÄT

Durch die umschließende Verkleidung wird der Luftstrom um das Velomobil geleitet. Dadurch gibt es kaum bremsende Verwirbelungen.


GESELLIGKEIT

Velomobilfahrer*innen sind zumeist sehr gesellig und es finden das ganze Jahr über gemeinsame Ausfahrten und Treffen statt.

Welche Arten von Velomobilen gibt es?

Velomobile unterscheiden sich in mehreren Bereichen: es gibt welche mit großem oder kleinen Wendekreis, viel oder wenig Stauraum, drei oder vier Rädern, die schnellen und die langsameren, mit Haube und ohne… Auf den ersten Blick alles erst mal ganz schön verwirrend.

Die von mir angebotenen Modelle vereinen das beste aus allen Kategorien: sportlich und schnell, dabei aber immer noch ausreichend Stauraum um auch einmal Campen zu gehen oder für den Einkauf zwischendurch. 

Überzeugen Sie sich bei mir vor Ort und fahren Sie eines der Modelle zur Probe. Sie werden erstaunt sein, wie schnell man durch Muskelkraft sein kann und wie die Kilometer nur so dahinschmelzen!


Velomobile fahren auf der Straße?

Aber sicher! 

Rechts können Sie ein Video von meiner damaligen täglichen Pendelstrecke zu meiner Arbeitsstelle in der Stresemannstraße in Bremen sehen.

Die Streckenführung geht durch Ortschaften, über Kreis- und Landesstraßen mit 70er und 100er-Zonen bis in die Stadt Bremen im morgendlichen Berufsverkehr. 


Velo… Was??

Viele Menschen fragen noch einmal nach: “Velo… was?“, dabei ist eigentlich jedes Fahrrad ein Velomobil. Jedoch hat sich erst in den letzten Jahren der Begriff Velomobil als Kontrapunkt zum Automobil durchgesetzt und beschreibt eine ganz bestimmte Gattung Fahrrad: die des vollverkleideten Liegerades.


Hier weiterlesen…

Unsere Verkaufsstation 

Informationen über unsere Verkaufsstation im Herzen von Ottersberg finden Sie hier!

Wir sind ganz einfach mit der Deutschen Bahn erreichbar, sowie über die Autobahnen A1 und A27!

Hier weiterlesen

Finanzierung / Leasing

Soll der Arbeitgeber den Milan finanzieren? Geht auch als selbstständiger! Sparen Sie bis zu 40% gegenüber dem Bar-Kauf! 

Klicken Sie hier

Der Arbeitgeber möchte nicht und Sie wollen lieber selber finanzieren? 

Klicken Sie hier

Velomobil Milan
Der Milan ist eines der schnellsten Velomobile auf dem internationalen Markt. Viele Rekorde zeugen von seinem können. Und obwohl er rekordmäßig schnell ist, fahren viele Fahrer den Milan auch im alltäglichen Pendelverkehr zur Arbeit – ganz normal auf der Straße zwischen den anderen Berufspendlern in ihren Autos!Möglich macht das die ausgeklügelte Aerodynamik und eine reibungsarme Kettenführung. Zusammen mit dem Fahrer will der Milan Kilometer fressen, er giert förmlich danach mit 40, 50, 60 km/h und mehr bewegt zu werden.Klingt unglaubwürdig? Erfahren Sie es selber auf einer Probefahrt!Alle Milan Modelle basieren weiterhin auf dem genialen Design des Hamburger Aerodynamikers Eggert Bülk. Kennzeichnend für das gelungene Konzept bleibt die Summe der positiven Eigenschaften, die sich auch im Alltag unter schwierigen Bedingungen bewähren. So ist die Aerodynamik nicht nur auf einen extrem geringen Luftwiderstand getrimmt, sondern auch die Seitenwindanfälligkeit ist für so ein leichtes Fahrzeug absolut gering. Bei richtiger Beladung behält der Milan auch bei starkem Seitenwind sein eigenstabiles Laufverhalten bei, das heißt, der Seitenwind selbst bewirkt eine Korrektur der Auslenkung, so dass oft gar nicht bemerkt werden kann, aus welcher Richtung der Wind kommt.Alle Milane sind standardmäßig ausgerüstet mit:hochwertiges Carbongewebe mit höherer Festigkeit = Komplettfahrzeug aus Carbon, es gibt keine Glasvariante mehrEinteiliger Frontmast aus Carbon, mit Verstellbarkeit des TretlagerschlittensKomplette elektrische Anlage: 2 getrennt schaltbare Hochleistungs-Frontscheinwerfer Cyo-Premium, Blinkanlage mit 4x 3 Watt-LED, Tagfahrlicht im Heck integriert als LED, Bremslicht als LED im Heck integriert, Hupe, Lithium-Ionen-Akku von Lupine2x 11 Gänge SRAM-Schaltung, verschiedene Abstufungen wählbarTriggerschalthebelHochwertige Autolackierung in verschiedenen RAL-Farben wählbarLukendeckel in CarbonTubeless-Felgen (auch mit Schläuchen fahrbar)vorne und hinten Vollfederung (ohne Hinterradfederung a.A.)TachometerFahrzeuggewicht fahrfertig: ca. 24 kg (SL)Serviceklappe für Schaltwerk und Hinterradachse am Heck, werkzeuglos zu öffnenTechnische Daten:Daten Milan SL Länge 2,73 m Breite 0.696 m Karosse Höhe 81,5 cm (unbeladen) Gewicht 24 kg Wendekreis   14 m (je nach Vorderrad-Bereifung) Sitzwinkel anpassbar Daten Milan GT Länge 2,75 m Breite 0.76 m Karosse Höhe 88,3 cm (unbeladen) Gewicht 24,5 kg Wendekreis   11-13 m (je nach Vorderrad-Bereifung) Sitzwinkel anpassbar *Es fällt ein Lieferpauschale von 250€ für den Transport RO -> Ottersberg an 

10.000,00 €*
DF
Das DF ist eines der schnelleren Velomobile auf dem internationalen Markt. Im alltäglichen Pendelverkehr zur Arbeit – ganz normal auf der Straße zwischen den anderen Berufspendlern in ihren Autos, fährt das DF am liebsten. Es wird auch auf Rennstrecken eingesetzt – dann allerdings mit sog. „Hosen“ die die offenen Radkästen verkleiden.Die offenen Radkästen machen das DF wendig und ideal für den Stadtbetrieb. Eine optional erhältliche Kopfhaube macht es komplett wetterfest, die Serviceluke im Bug sehr wartungsfreundlich.Klingt interessant? Erfahren Sie es selber auf einer Probefahrt!Alle DF sind standardmäßig ausgerüstet mit:hochwertiges CarbongewebeEinteiliger Frontmast aus Carbon, mit Verstellbarkeit des TretlagerschlittensKomplette elektrische Anlage: ein Hochleistungs-Frontscheinwerfer Cyo-Premium, Blinkanlage mit 8x 3 Watt-LED, Tagfahrlicht im Heck integriert als LED, Bremslicht als LED im Heck integriert, Hupe, Lithium-Ionen-Akku von Lupine2x 11 Gänge Schaltung, verschiedene Abstufungen wählbarTriggerschalthebelHochwertige Autolackierung in verschiedenen RAL-Farben wählbarTubeless-Felgen (auch mit Schläuchen fahrbar)vorne und hinten Vollfederung Serviceklappen vorne und hinten für Schaltwerke, Tretlager, etc. Daten DF Länge 2,57 m Breite 0.64 m Karosse Höhe 88cm (unbeladen) Gewicht 25 kg Wendekreis ca. 10 m   Daten DF XL Länge 2,62 m Breite 0.66 m Karosse Höhe 91 cm (unbeladen) Gewicht 25 kg Wendekreis ca. 10 m Farbschema:  *Es fällt ein Lieferpauschale von 250€ für den Transport RO -> Ottersberg an 

8.750,00 €*
Evo R
Lange träumte sie einen Schönheitsschlaf, nun ist sie wieder erweckt worden: das Evo R!Eine weitere Schönheit in der velomobilen Welt, die nicht nur durch ihr Äußeres besticht, sondern auch in punkto Fahrspaß groß auftrumpfen will.Ob mit Cabrio-Feeling pur, oder geschlossen. Ob mit Muskelkraft, oder auf Wunsch mit einer kleinen elektrischen Hilfe, dieses nur ca. 25kg leichte Fahrzeug verspricht den ultimativen Fahrspaß.Das sportlich straffe und dennoch komfortable Fahrwerk hält Sie bei Freizeitfahrten, sportlichem Treiben, oder im Pendelbetrieb stets zuverlässig in der Spur.Die an eine Kanzel eines Segelfliegers erinnernde große Scheibe bietet eine hervorragende Rundumsicht und verleiht dem/der Fahrer/in ein sicheres Gefühl in allen Verkehrs-Situationen.Im Cabrio-Modus (Dach optional erhältlich), kann ihnen leichter Nieselregen, oder Gegenwind nicht den Spaß verderben. Sie bleiben durch die große Scheibe permanent geschützt. Das Wetter rauscht wie die Landschaft an Ihnen vorbei. Mit dem optionalen Dach sind sie durch alle Jahreszeiten komplett wind- und wettergeschützt.Ein weiteres besonderes Merkmal stellt die sehr stabile Carbon-Hinterradschwinge dar. Sie wurde bewusst auf H-Schwinge (2-Armschwinge) ausgelegt, um fast alle Hinterräder mit 135mm Einbaubreite aufnehmen zu können. So können bei dem Evo R sogar die begehrten Hinterrad-Nabenmotoren, oder Nabenschaltungen eingebaut werden, sowie eine zusätzliche Scheibenbremse.Die verbaute Elektrik wurde auf ein Minimum reduziert, aber mit maximalen Ergebnissen: 2 Stück 3in1 (Blink-, Rück-, und Bremslicht) ultrahelle Rücklichter (Motorradzubehör) in der Größe eines 1Cent Stückes, eigens hergestellte Spiegelgehäuse mit integrierten Blinkern und ein 150 LUX Scheinwerfer lassen keine Wünsche offen.Klingt unglaubwürdig? Erfahren Sie es selber auf einer Probefahrt!Technische Daten:Länge 2,69 mBreite 0.696 m KarosseHöhe 87 cm (mit Dach)Gewicht 25 kgWendekreis 14 m (je nach Vorderrad-Bereifung)Sitzwinkel anpassbar

12.500,00 €*
Citkar Lastenfahrrad
CITKAR – DAS LASTENFAHRRAD DER ZUKUNFTLastenräder haben Sie bestimmt schon mal gesehen: diese lang gestreckten Fahrräder mit der mehr oder minder großen Kiste zwischen Lenker und Vorderrad. Man sieht sie vermehrt in den Innenstädten, aber auch in ländlichen Regionen.Manchmal sitzen Kinder in der Kiste, manchmal das Haustier, ab und an auch mal der kleine Einkauf… Was aber, wenn man umweltfreundlich auch mal was größeres, sperrigeres Transportieren will? Da musste dann doch wieder der Kombi oder Lieferwagen herhalten – bis jetzt!Der Firma Citkar aus Berlin ist es gelungen, die Vorteile eines eBikes mit dem Bedürfnis an größere Transportmöglichkeiten zu vereinen!Sie können das Citkar in der offenen Variante bekommen, oder als geschlossene "kurze" und "lange" Version.Nutzen Sie einfach den Konfigurator und stellen Sie sich ihr Citkar zusammen! Probefahren können Sie den Citkar Loadster bei mir in Ottersberg kostenlos!LOADSTER Pick-Up Ausstattungserielles Antriebssystem250 W NenndauerleistungLeergewicht / Zuladung165 kg / 235 kgeuropalettenfähigPick-up-AufbauDownloadLOADSTER DeliveryAusstattungserielles Antriebssystem250 W NenndauerleistungLeergewicht / Zuladung200 kg / 200 kgeuropalettenfähigrobuster Box-AufbauDownloadLOADSTER PlaneAusstattungserielles Antriebssystem250 W NenndauerleistungLeergewicht / Zuladung185 kg / 215 kgeuropalettenfähigPlanen-AufbauDownloadLeasen Sie ihr Citkar über unseren Partner FördermöglichkeitenAlle Loadster-Modelle sind als E-Lastenfahrräder sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene förderfähig. Ein am 1. März 2021 vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) neu eingeführtes Programm erstattet beispielsweise Unternehmen, Vereinen und öffentlichen Einrichtungen 25 Prozent, aber maximal 2.500 Euro der Ausgaben für elektrisch betriebene Cargobikes und Lastenanhänger. Diese neue Förderung ermöglicht zudem eine Konsolidierung von Bundes- und Landesmitteln. Gerne beraten wir dabei, welches Landes- oder Bundesprogramm sich für Ihr Vorhaben eignet, und helfen bei der Antragstellung.

11.781,00 €*

Velomobile Ottersberg vertreibt zwischen Bremen und Hamburg Velomobile, Liegedreiräder sowie das eLastenfahrrad Citkar. Verkehrsgünstig gelegen, ist Velomobile Ottersberg schnell aus Bremen mit dem Metronom erreichbar, aber auch über die Autobahnen A1 und A27.

Sie können hier Probefahrten mit dem Velomobil Milan, Velomobil DF, sowie Velomobil Evo R durchführen. Die Probefahrten mit den Velomobilen findet im Umkreis von Ottersberg auf einer vordefinierten Strecke statt. Hier können Sie das Velomobil im fließenden Verkehr auf unterschiedlichen Strassenbelägen testen.

Die Liegedreiräder von KMX: K3, Kolt, Kobra sowie Koyote können Sie ebenfalls über Velomobile Ottersberg beziehen. Die KMX K3 sowie KMX Kobra habe ich als Vorführfahrzeuge bereit. 

Das eLastenfahrrad Citkar steht ebenso zu einer Probefahrt bereit. Wahlweise unbeladen oder komplett aufgelastet mit bis zu 200kg Gewicht können Sie es hier in Ottersberg ausprobieren.

WICHTIG: bitte machen Sie einen Termin vorab!