√ Versand aus Deutschland
√ Zahlung per PayPal
√ Probefahrten auch am Wochenende
√ Probefahrten auch am Wochenende

27.02.22

Milan_Special_Edition_2022_(1)

Milan Special Edition 2022

Nachdem ich im vergangenen Jahr schon sehr gute Erfolge mit meiner ersten Special Edition feiern konnte, habe ich viel wertvolles Feedback eingeholt, von Fahrer/innen, die sich nicht für meine letztjährige Special Edition entschieden haben.

Für viele ist das Safety-Modul wichtig, weil es halt entscheidende Vorteile im Strassenverkehr bringt, die Optik aber immer ein Punkt war, wo sich die Geister schieden.

Zum Glück haben Jens und Eggert ein Einsehen gehabt und ein neues Modul entworfen, dass ich nun auf meiner Special Edition noch etwas gepimpt habe!

So sind die Kellermänner links und rechts an die Hutze gewandert, was eine bessere Unterscheidung bei Abbiege-Vorgängen bietet. Auch wirkt dadurch im Dunkeln das Fahrzeug breiter (Autofahrer gehen ja davon aus, dass neben dem Lichtquellen noch links und rechts etwas Fahrzeug hängt) und das neue Modul bot mir die Möglichkeit nun auch noch andere Lichtquellen anzubringen.
Des weiteren ist oben eine LED installiert, die tagsüber (ausgeschaltet) aussieht, wie eine Kameralinse… Autofahrer, die sich beobachtet fühlen, benehmen sich zumeist mustergültig ;-)
Bei Bedarf kann sie aber auch (gedimmt) aktiviert werden und dient zusätzlich zu dem senkrechten LED Element, als Rückleuchte.
Der LED-Streifen geht, ebenso wie die bereits bekannten Tagfahrlichter vorne, automatisch an, wenn die Stromquelle aktiviert wurde.
Hier stehen im übrigen nun wahlweise der Lupine Alpha-Akku ODER die Powerbank aus meinem Sortiment zur Verfügung.
Zurück zu der Beleuchtung: die vorne eingebaute BUMM IQ-X hat wie gehabt 3 Schaltstufen (1-0-2) und kann auch so weiterhin geschaltet werden - die Kellermänner links und rechts sind dann auch wie gehabt auf Blinklicht aus (Bremslicht) oder Dauer-An.
Mit meiner Special Edition gibt es nun noch die Möglichkeit, ein "Nebelschlusslicht" zu aktivieren, was sowohl die obere LED am neuen Safety-Modul, als auch die Kellermänner auf voller Kraft (=12V) leuchten läßt. Das ist nicht nur praktisch im Nebel, sondern auch bei tiefstehender Sonne!
Diese Einstellung sollte auch wirklich nur bei diesen beiden Ereignissen gewählt werden, weil das Leuchtbild schon wirklich "hell" ist…
Der selbe Effekt wird auch beim Bremser erzielt, also extrem hell - aber nicht so, dass es Ärger mit der Polizei gibt!

Bei der vergangenen Special Edition habe ich immer 10 Fahrzeuge im Vorfeld bestellt und war so relativ unflexibel was Farbe und Ausstattung angeht. Diese Special Edition kann ich zum Glück jederzeit nachordern, so dass ich (fast) alle Wünsche erfüllen kann!
In den kommenden 2 Monaten werden die ersten 10 an die glücklichen neuen Besitzer:innen übergeben - wer auch dazu gehören möchte, darf sich gerne bei mir melden.

Hier findet ihr die "Basis-Konfiguration" auf deren Grundlage ich meinen Preis kalkuliert habe. Aufpreispflichtige extras werden also aufgeschlagen, nicht benötigte/gewünschte Ausstattungen gutgeschrieben.